Meldungen

Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland

Arbeitgeber blockieren die 35 Stundenwoche in der Metallindustrie Ost

25.06.2019 | Am 22. Juni wurde das 6. Gespräch zur Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland mit den Arbeitgebern nach 13 Stunden ohne Vereinbarung weiterer Termine beendet. „30 Jahre nach dem Mauerfall verweigern die Arbeitgeber eine Angleichung der Arbeitsbedingungen in Ostdeutschland. Wir stellen nach sechs Verhandlungen fest, dass die Arbeitgeber keine Angleichung der Arbeitsbedingungen wollen“, sagte Olivier Höbel, Verhandlungsführer Ostdeutschland.

Weiterlesen...

IG Metall Großkundgebung

Auf nach Berlin! Aktionstag #FairWandel" am 29. Juni 2019

19.06.2019 | Wir sollen klimafreundlich fahren, und die Wirtschaft soll digital produzieren: Unsere Welt steht vor grundlegenden Veränderungen. Wir werden uns bei der Politik und bei den Arbeitgebern Gehör verschaffen. Darum fahren Metallerinnen und Metaller am 29. Juni zur Großkundgebung nach Berlin.

Weiterlesen...

IAB-Forum

Tarifbindung: Weiterhin deutliche Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland

05.06.2019 | Arbeitnehmer und Arbeitgeber verhandeln über Löhne und Arbeitsbedingungen. Tarifverträge bieten beiden Seiten ein entsprechendes institutionelles Gefüge. Doch die Tarifbindung der Betriebe und damit ihre Bedeutung für die Beschäftigten geht seit Jahren zurück. In Ostdeutschland ziehen es mehr Betriebe vor, außerhalb des Tarifvertrags zu agieren.

Weiterlesen...

IG Metall Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland

28.05.2019 | Mehr als vier Stunden dauerte das 4. Gespräch zur Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland am 21. Mai in Berlin.

Weiterlesen...

IG Metall

IG Metall Betriebsrätekonferenz Ost am 27. und 28. August 2019 in Berlin

23.05.2019 | Die diesjährige Betriebsrätekonferenz Ost findet vom 27. bis 28. August 2019 im H4 Hotel Berlin Alexanderplatz statt.

Weiterlesen...


Das Projekt

Auch 30 Jahre nach der Friedlichen Revolution ist es für die IG Metall noch immer vordringlich, gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West zu erreichen. Der IG Metall Vorstand will mit dem Projekt "Zukunft Ost" gemeinsam mit den Bezirken und Geschäftsstellen die IG Metall vor Ort stärken, um bei der Angleichung der ostdeutschen Bundesländer weiterzukommen.
Weiterlesen...